Lernt die Perspektive aus der Bahnmitte kennen!

23 Juni 2021

Liebe Vereinsmitglieder,
Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus. In diesem Jahr findet wieder unser großes Turnier auf dem Witthus-Hof statt.
Anders, als in den letzten Jahren, ist 2021 unser Verein Ausrichter und Veranstalter. Damit dieses Turnier wieder positiv in aller Munde bleibt, benötigen wir Eure Hilfe.
Wir beabsichtigen das diesjährige Richter-Team mit Sekretären/-innen in seiner Tätigkeit zu entlasten, so dass es mehr Zeit hat, die Ritte fair und kompetent zu bewerten und die Reiter-Pferd-Kombinationen die Aufmerksamkeit erhalten, die sie verdienen. Damit die Richter-Sekretäre/-innen gut vorbereitet sind, findet am 12. Juli eine kurze Veranstaltung auf dem Witthus-Hof statt. Die Aufgaben des ehemaligen Richter-Schreibers sind u.a. das Schreiben von Kommentaren sowie das Ausrechnen der Gesamtnote mit Hilfe einer Umrechnungstabelle - also, seid unbesorgt Ihr erhaltet einen Einblick aus der Perspektive der Bahnmitte. Nutzt diese Gelegenheit für Euch und erfahrt, auf was es im Sport ankommt - was will der Richter sehen. Es erwartet Euch also eine spannende, interessante und lehrreiche Zeit an der Seite eines Richters.
Bei Interesse meldet Euch bitte per WhatsApp, Facebook, Instagram, Telegram oder per Email bei Glenn Kessner. Wir denken Euch schon jetzt für Eure Unterstützung.

Mega Erfolg auf den Norddeutschen Meisterschaften

13 Juni 2021

Der IPR Bremen-Schwanewede gratuliert Lara Storch zu den tollen Erfolgen auf der Norddeutschen Meisterschaft 2021 auf dem Islandpferdegestüt Bockholts-Hoff!

* Lara hat mit Aða fra Skarholt die T2 in der Jugendklasse gewonnen und ist Norddeutsche Meisterin geworden
Zusätzlich ist sie die V2 geritten und durch die Ergebnisse in beiden Prüfungen Norddeutsche Meisterin in der Vierganggetriebe Kombination geworden!
* Mit Amazon frá Ketilsstöðum ist sie T2 und F2 geritten. F2 ist sie mit ihm zweite geworden.
T2 hätte sie mit ihm auch das Finale reiten können, hat sich aber für Ada entschieden.

Liebe Lara,
well done!
Eine super Leistung, auf die du und deine Pferde stolz sein könnt!

WittCup 2021

01 Juni 2021

Wir freuen uns riesig, dass der WittCup genehmigt wurde und die Vorbereitungen auf Hochtouren laufen!

Jugendarbeit des Landesverbandes und Termine

15 März 2021

Ein Aufruf an unsere jungen Reiter!

Gesche Reimers und Mata Pohl, sie dürften uns allen gut bekannt sein, haben im März diesen Jahres die Jugendarbeit im Landesverband Hannover-Bremen übernommen! Vielen Dank für euer Engagement und gutes Gelingen an dieser Stelle!

Die beiden haben uns ein tolles Veranstaltungsprogramm geschickt, das wir euch keinesfalls vorenthalten möchten!
Alle Jugendlichen aus den verschiedenen Ortsvereinen sind herzlich eingeladen!

Schaut in den Brief im Anhang!
Viel Spaß dabei und liebe Grüße
sendet euch euer Vorstand

Jetzt unter Termine!

01 März 2021

Weihnachten 2020

19 Dezember 2020

Ihr Lieben,

Seit Anfang des Jahres ist nichts mehr so, wie es mal war. Unser alltägliches Leben richtet sich nach Vorschriften, Sicherheitsvorkehrungen und Schutzmaßnahmen.
Man sagt, dass zur Advents- und Weihnachtszeit Wünsche wahr werden. Wir möchten dies zum Anlass nehmen, Euch von Herzen Gesundheit zu wünschen. Möget Ihr gut ins neue Jahr kommen und hoffen wir, dass die Normalität bald wieder zurückkehren wird. Habt schöne Adventsfeiertage mit Euren engsten Liebsten und natürlich auch für Eure tierischen Partner alles Liebe!

Jahreshauptversammlung 2020

30 September 2020

Am 23. Oktober 2020 um 19 Uhr findet unsere Jahreshauptversammlung in der Scheune vom Wischenhof statt. 
Mit ausreichendem Mindestabstand und ausreichend frischer Luft! :-)
Die Einladungen müsstet Ihr in den kommenden Tagen in Eurem Postkasten finden.
Anmeldung ist erforderlich!

Kurs BASIS-PASS in 2021

29 September 2020

Aufgepasst - BASIS PASS :-)

Termin: 
13./ 14.Feburar 2021
20. Februar 2021
Prüfung am: 21.Februar 2021

Ort:
Witthus-Hof in Schwanewede

Wer kann mitmachen? Alle Isi-Begeisterten im Alter von > 12 Jahren!

Ansprechpartner:
Caroline Witthus
Glenn Kessner

Kosten:
150 EUR plus Prüfungsgrbühr laut IPZV-Gebührenordnung

Ein Pferd kann ggf. nach Absprache mit Caroline zur Verfüung gestellt werden.
 

Dressurlehrgang mit ALFRED KRATZKE

29 September 2020

Anfang September hatten wir einen tollen und lehrreichen Tag mit Alfred auf dem Wischenhof, der uns alle gut ins Schwitzen gebracht hat - Pferd sowie Reiter!
Alfred Kratzke ist Dressurtrainer bis Klasse S und hat allen viele nützliche Tipps und Hinweise mit auf dem Weg gegeben. Der eine oder andere hat bereits verlauten lassen, dass es garantiert nicht die letzte Einheit bei Alfred gewesen war.
Zur Dressur haben wir durch Zufall folgendes gefunden und finden dies sehr treffend:
Ziel der Ausbildung ist es, das Pferd durch systematisch aufbauende, gymnastizierende Arbeit dazu zu befähigen, das Gewicht des Reiters in allen Gangarten mühelos zu tragen und sich dabei in kontrollierter Losgelassenheit mit natürlichem Charme zu bewegen. Mit erhöhter Versammlung verfeinert sich die Balance, das Pferd wird leichter in der Vorhand, trägt sich selbst und gewinnt die Ausstrahlung einer imponierenden Persönlichkeit.
(Xenophon)

3. Titel in Folge für Vereinsmitglied Charlotte (alias Lotti)

10 September 2020

Wow! Der Wahnsinn!
Unsere Charlotte holt sich zum dritten Mal in Folge den Titel - Deutscher Jugendmeister im 150m Passrennen!
Unsere allerherzlichsten Glückwünsche! Was für eine tolle Leistung von Dir und Deinem Pferd!
Die jährlich stattfindende DJIM ist das weltweit größte Jugendturnier im Islandpferdesport für Kinder und Jugendliche bis 21 Jahre.
Die Qualifikation für die Teilnahme an der DJIM erfolgt deutschlandweit über alle offiziellen IPZV-Turniere.

Liebe Vereinsmitglieder, nein, liebe Welt!

18 März 2020

Es sind und werden harte Zeiten!

Passt gut auf euch auf und beherzigt bitte die angeordneten Maßnahmen! Jeder Einzelne von uns kann einen Beitrag dazu leisten zu helfen, dass Diejenigen, die behandelt werden müssen, auch behandelt werden können!

Zusammen schaffen wir es auch, uns nach dieser Zeit wieder aufzurappeln.
Wir hoffen, dass wir alle die schweren Stunden gut hinter uns bringen und bald wieder das Leben mit unseren Islandpferden genießen können.

Alles Liebe wünscht euch euer
Vorstand

+++ JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG ABGESAGT +++

13 März 2020

Aus aktuellem Anlass wird die Jahreshauptversammlung ABGESAGT und auf UNBESTIMMTE ZEIT VERSCHOBEN.
Wenn ein Ersatztermin bekannt ist, wird dieser hier und auf Facebook veröffentlicht!

Wir danken euch für euer Verständnis!
Euer Vorstand

Verstärkung im Erwachsenen-Team gesucht!

01 März 2020

Das Erwachsenen-Team vom IPR Bremen-Schwanewede sucht noch Verstärkung!

Hast Du Lust, in einem netten, lustigen Team zu trainieren und gemeinsam an einigen Turnieren teilzunehmen, dann melde Dich bei Jenny!
Jenny Eller +49 157 75172787

WITTCUP 2020

01 März 2020

+++ FREIWILLIGE HELFER / SPONSOREN AUFGEPASST +++

In diesem Jahr organisieren das Islandpferdegestüt Witthus-Hof und der IPR Bremen-Schwanewede e.V. gemeinsam den WittCup 2020, ein offenes WorldRanking Sportturnier, an dem Reiter aller Alters- und Leistungsklassen teilnehmen können.

In wunderschöner Lage wird der Witthus-Hof die Teilnehmer und Besucher auf dem stets liebevoll geschmückten Turniergelände vom 31.07. bis 02.08. zu einem großen Reitfest zusammenführen. 300 Starter werden drei Tage lang mit einem vielfältigen Programm für Spannung und Unterhaltung auf dem Turnierplatz sorgen. In diesen Tagen werden bis zu 1000 Personen auf dem Witthus-Hof sportlich und kulinarisch verwöhnt.

Du als Sponsor kannst entscheidend zum Gelingen des Turniers beitragen. Deine vielfältigen Werbe- / Spendenmöglichkeiten kannst du dir von unserem Vorstand erläutern oder zuschicken lassen. Als Dankeschön werden wir dein Firmenlogo auf einer großen Sponsorentafel gut sichtbar aufhängen und dich im Turniermagazin dankend erwähnen. Spendenquittungen können ausgestellt werden.

Auf dem Turnier werden natürlich auch viele helfende Hände benötigt. Selbstverständlich ist das kein Vollzeitjob. Deine Turnierstarts und freie Zeiten sind nicht gefährdet!!! Du kannst dich bei Karin in der Geschäftsstelle oder auch bei jedem Vorstandsmitglied melden.

Also los - Wir würden uns freuen, wenn du uns bei diesem beliebten Event unterstützen würdest!

Der Countdown läuft!

26 Januar 2020

Sicherlich wartet der eine oder andere bereits darauf - in fünf Tagen ist es soweit!
Am 31. Januar 2020 werden wir unser Jahresprogramm online stellen und dann heißt es, schnell Plätze sichern!
Freut Euch neben dem diesjährigen Turnier auf, wie gewohnt, einige tolle Vereinsveranstaltungen. Anmeldungen sind ab dem 1. Februar möglich!

... es ist ruhig geworden um uns ...

15 Januar 2020

... das heißt aber nicht, dass wir euch vergessen haben!!!

Im Gegenteil - wir sitzen bereits fleißig an der Jahresplanung und Zusammenstellung des neuen Jahresprogramms, das demnächst hier erscheinen wird! Ein besonderes Highlight wartet auf euch - aber mehr wird noch nicht verraten ;-) Also seid gespannt, welche Veranstaltungen wir zusammengestellt haben! Wir freuen uns auf eure Anmeldungen und eine rege Teilnahme!

Bis dahin wünschen wir euch einen guten Start in ein erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr mit vielen tollen Momenten mit unseren geliebten Islandpferden!
Wir hoffen, ihr seid entspannt hineingerutscht und nun motiviert, das neue Jahr mit uns zu verbringen!

Euer Vorstand

 

Sichtung und erstes Training für das JUGENDTEAM 2020

14 Januar 2020

Wenn du Interesse an der aktiven Teilnahme in unserem Jugendteam hast, dann melde dich bis spätestens zum 02. Februar 2020 zur Sichtung in unserer Geschäftsstelle an (info@ipr-bremen-schwanewede.de), oder direkt bei unserer Jugendwartin Britta (britta@ipr-bremen-schwanewede.de).

Die Sichtung und das erste Training mit Marisa Gronewold finden am Sonntag, den 09. Februar 2020 auf dem Wischenhof bei Jenny & Uwe Eller statt.

Was sind unsere Voraussetzungen?
• Du bist (oder wirst ;)) Mitglied unseres Vereins
• Du bist zwischen 10 und 17 Jahre alt
• Du hast Bereitschaft und Möglichkeit zur aktiven Teilnahme an mehreren Trainings und Turnieren im Jahr (deine Eltern fahren und betreuen dich; du hast ein Pony zur Verfügung)
• Du kannst die 4 (oder 5) Gangarten des Islandpferdes selbstständig reiten
• Du hast Freude und Bereitschaft, dich am Vereinsleben zu beteiligen
• Kostenbeteiligung für umfassendes Programm, ca. 75€/Jahr

Was bieten wir?
• Gemeinsame Turnierteilnahme (3 gemeinsam festgelegte Turniere im Jahr) von Jugend- und Erwachsenenteam
• Jeder Jugendliche hat einen Paten aus dem Erwachsenen-TEAM, an den er sich bei Sorgen und Nöten auf dem Turnier zur Unterstützung wenden kann
• vom Verein geförderte Reitkurse bei Trainern des Erwachsenen-TEAMs
• Gemeinsame Veranstaltungen von TEAM und Verein (z.B. Mairitt, Wattritt, Reitkurse, Weihnachtsfeier,…)
• Spaß und Freude an der Freizeitgestaltung mit dem Islandpferd stehen im Vordergrund!!!

Wir freuen uns auf dich!

Bremen-Schwanewede